Menu

Mazda auf der IAA – Moderne und Historie vereint

Die IAA in Frankfurt gilt als eine der wichtigsten Automobilmessen der Welt.
Dennoch haben sich einige Hersteller von der Automobil-Ausstellung, die im Zwei-Jahres-Turnus stattfindet, zurückgezogen. Nicht so Mazda. Auf einem über 1000 m² großen Stand zeigt die japanische Traditionsmarke neben dem von YouTube bekannten Mazda Cosmo Sport den brandneuen Mazda CX-5. In ihm stellen die Japaner auch das neue SKYACTIV-G 194-Aggregat (Mazda CX-5 SKYACTIV-G 194 143 kW (194 PS): Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts 8,7, außerorts 6,1, kombiniert 7,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 162, Effizienzklasse: C) mit Zylinderabschaltung vor.

Vom 14. Bis 24. September 2017 öffneten die Frankfurter Messehallen ihre Tore für Autobegeisterte aus aller Welt – natürlich nicht ohne Mazda.

In Halle 9 wird die gesamte Modellpalette vorgestellt, die durch die Bank mit ihrem jungen Alter und frischem Auftreten gefällt. Doch ein Modell fällt aus der Reihe – im positiven Sinne, versteht sich. Der Mazda Cosmo Sport wurde im Rahmen einer YouTube-Reihe aufwändig restauriert und kann nun vom Publikum in Natura bestaunt werden.
Neben dem historischen Fahrzeug steht der neue Mazda CX-5 im Mittelpunkt. Der Kompakt-SUV bekam ein noch dynamischeres Design als sein Vorgänger und ist bereit es mit seinen Mitstreitern aufzunehmen. Optisch sticht er mit dem neuen Farbton „Magmarot Metallic“ noch mehr aus der Masse hervor. Zudem fährt der SUV natürlich im aktuellen KODO-Design vor. KODO steht für „Soul of Emotion“ und soll die drei Elemente Geschwindigkeit, Spannung und Verführung miteinander verbinden. Ein kurzer Anblick genügt und man erkennt die drei Elemente sofort.

Topmodell mit neuem Topmotor: Mazda CX-5

Auch unter dem Blech gibt es Neuigkeiten. Der neue Topmotor im Mazda CX-5 wird der SKYACTIV-G 194 sein. Das Besondere an diesem Aggregat ist die Zylinderabschaltung, die beim Benzinsparen helfen soll. Bei niedriger Last, beispielsweise bei Fahrten mit konstanter Geschwindigkeit, werden die beiden äußeren Zylinder abgeschaltet. Diese Eigenschaft ist speziell bei niedrigen Geschwindigkeiten ein gutes Mittel, um kostbaren Kraftstoff zu sparen und die Umwelt zu schonen. Bei 40 km/h beispielsweise soll die Ersparnis bei 20 Prozent liegen, bei 80 km/h noch bei etwa fünf Prozent. Und das, ohne im Fahrbetrieb etwas davon zu spüren. Dabei ist der SUV auch noch zügig zu bewegen. Zu verdanken ist das munteren 143 kW bzw. 194 PS.

Interesse geweckt?

Ein Besuch in unserem Mazda Autohaus in Bielefeld oder in unser Mazda Filiale in Hiddenhausen-Sundern lohnt sich gleich in mehrfacher Hinsicht.

Angaben zu Emissionen und Verbrauch:

Mazda CX-5 SKYACTIV-G 194 143 kW (194 PS): Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts 8,7, außerorts 6,1, kombiniert 7,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 162, Effizienzklasse: C (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).
Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Mazda Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.