Menu
Renault Zoes

Renault ZOE – Nr. 1 bei den Elektroautos 2018

Eigentlich hat jeder Automobilhersteller ja nur ein Ziel: Man möchte gerne die Nr. 1 sein. Die Nr. 1 bei den Elektroautos 2018 in Deutschland war, wie im Jahre 2017 auch schon, der Renault ZOE.

Knapp 6.400 Zulassungen in Deutschland, alleine im Jahr 2018. Damit erzielte das kompakte Elektrofahrzeug von Renault einen neuen Verkaufsrekord in Deutschland. Über den kompletten Zeitraum (2013-2018) konnte Renault ca. 17.800 Renault ZOE Fahrzeuge in Deutschland absetzen.

 

Förderung

Förderungsfähig! Der Renault ZOE ist nicht nur erfolgreich sondern auch förderungsfähig, denn mit 10.600 Förderanträgen ist der Renault ZOE das Fahrzeug mit den meisten Förderanträgen für den staatlichen Umweltbonus.

 

Ladeleistung

Schuko, Standard, Wallbox oder 400 Volt? Der Kunde hat die Wahl, denn durch eine innovative Technologie ist es möglich die Renault ZOE Batterie mit einer breiten Spanne von Ladeleistungen und Stromstärken aufzuladen. Damit man nicht lange suchen muss gibt es Z.E. Trip!

Der Z.E. Trip Service erlaubt es öffentliche Ladepunkte zu finden und direkt anzusteuern. In Echtzeit bekommt man im Fahrzeug Informationen über die Verfügbarkeit der umliegenden Ladestationen und auch darüber, ob diese eigentlich auch für den Renault ZOE geeignet sind.

Renault ist und bleibt also Marktführer in Sachen Elektromobilität und hat darüber hinaus in Eigenregie eine Reihe elektrischer Antriebe entwickelt. Vom wenigen Zweisitzer, über kompakte Stadtfahrzeuge bis hin zu kompakten Lieferwagen. Als erster Großserienhersteller der Welt bietet der französische bereits seit mehreren Jahren diverse Serienfahrzeuge mit reinem Elektroantrieb an.

Diese fremderregten Elektromotoren zeichnen sich durch eine große Leistungsbandbreite und selbstverständlich auch durch eine hohe Effizienz aus. Der Wirkungsgrad von den Elektromotoren liegt bei ca. 90 Prozent. Zum direkten und zugegeben unfairen Vergleich: Ein moderner Pkw-Benzinmotor erzielt einen Wirkungsgrad von ca. 30 Prozent.

Die Weichen sind gestellt, denn im Rahmen des Strategieplans „Drive the Future” wird Renault bis zum Jahr 2022 die Elektropalette für den weltweiten auf acht rein elektrisch angetriebene und zwölf elektrifizierte Fahrzeuge erweitern.

Auto Mattern News