Menu
Renault Captur

Innovative Fahrassistenzsysteme für Renault Captur und Clio!

Premiere in der Kleinwagenklasse! Der Renault Captur und Renault Clio bekommen besonders moderne Fahrassistenzsysteme, die die Fahrt entspannt machen. Jüngst neu vorgestellt, setzen sich sowohl der neue Renault Clio, wie auch der Captur damit an die Technik-Spitze ihrer jeweiligen Klasse. Schließlich revolutionieren die beiden mit dem Autobahn- und Stauassistenten mit adaptivem Tempomaten mit Stop & Go-Funktion das Mitbewerberfeld. Nicht nur der Komfort steigt erheblich, sondern auch die Sicherheit wird gefördert, indem Auffahrunfälle vermieden werden. Spotlight auf die neuen Systeme.

 

Stop & Go? Kein Problem

Mit den neuen Systemen wird Renault zum Vorreiter in der Kleinwagenklasse und leistet einen wertvollen Beitrag zur Verkehrssicherheit und zur Verbreitung moderner Systeme. So bremst der Tempopilot mit Stop & Go-Funktion im Stau bis zum Stillstand herunter. Aber das ist nicht alles! Dank dieses Assistenzsystems können der Renault Clio und Renault Captur ganz allein – wie von Geisterhand – wieder anfahren, sobald der Verkehr wieder in Bewegung kommt. Das radarbasierte System arbeitet von 0 bis 170 km/h und hat dem adaptiven Tempomaten eine entscheidende Funktion voraus. Jener hält lediglich im Fahrbetrieb den Abstand, während der Tempopilot mit Stop & Go-Funktion bis zum Stillstand operiert.

Mit sicherer Distanz unterwegs
Zusätzlich steigert der Autobahn- und Stauassistent den Komfort auf langen Strecken ganz erheblich. Das Radar- und Kamerabasierte Assistenzsystem arbeitet auf dem sogenannten „Level zwei“, das für teilautomatisiertes Fahren steht. Es umfasst sämtliche Funktionen des adaptiven Tempomaten und erweitert sie um eine Querführung. Auf Autobahnen oder mehrspurige Straßen können der neue Renault Clio und Captur nicht nur beschleunigen, abbremsen und dem Vorrausfahrendem folgen. Nein, die beiden Neuen können sogar selbstständig lenken und den korrekten Abstand zum Vorausfahrenden wahren. Der Autobahn- und Stauassistent arbeitet im Bereich von 0 bis 160 km/h und macht die Fahrt viel stressfreier.

Verfügbar sind die Assistenzsysteme im Renault Clio ab sofort und im Renault Captur mit der Markteinführung zur Jahreswende. Sie interessieren sich für eines der beiden Fahrzeuge? Dann kommen Sie doch bei uns im Autohaus Mattern vorbei! Wir freuen uns, Ihnen die Fahrzeuge und ihre neuen Technologien vorzustellen.

 

Auto Mattern News