Menu
Renault Modell

Renault geht in die Verlängerung – Aktion „Tschüss, alter Diesel!“ weiterhin

Auf einem gutem Konzert hört man die Zuschauer nach der Vorstellung oft Zugabe rufen. Beim Metzger nickt man häufig bei der Frage ob es etwas mehr sein darf und bei einem guten Essen nimmt man auch gerne einen Nachschlag.

 

Zugabe oder Verlängerung: „Tschüss, alter Diesel!“

 

Der Automobilhersteller Renault geht nun auch in die Verlängerung. Renault möchte mit der Aktion „Tschüss, alter Diesel! Die Renault Wechselprämie“ weiterhin attraktive Anreize schaffen, ältere Diesel-Fahrzeuge durch ein neues Auto zu ersetzen, welches über eine moderne Abgasreinigung verfügt.

Die Diesel-Wechselprämie wird bis zum 31. Oktober 2018 angeboten und gilt für alle Privatkunden die beim Kauf eines Neuwagen von Renault den alten Diesel-Pkw (Abgasnorm Euro 1, Euro 2, Euro 3 oder Euro 4) in Zahlung gibt.

 

Wer kann die Diesel-Wechselprämie von Renault erhalten? Welche Bedingungen muss man erfüllen?

 

Die Diesel-Wechselprämie von Renault kann (je nach ausgewähltem Neufahrzeug) bis zu 7.000 Euro betragen und ist nur an eine weitere Bedingung geknüpft:

Der alte Diesel-Pkw muss mindestens sechs Monate auf den Besitzer zugelassen ist, der nun ein neuen Renault Neuwagen kaufen möchte. Die Wechselprämie für Alt-Diesel von Renault gilt für Fahrzeuge aller Marken.

Es ist dabei vollkommen unrelevant ob Sie sich für einen neuen Selbstzünder (Diesel) oder Benziner entscheiden. Wichtig ist nur, dass der Neuwagenkaufvertrag bis zum 31. Oktober 2018 abgeschlossen werden muss.

 

Wonach richtet sich die Höhe der Wechselprämie?

 

Der französische Automobilhersteller Renault staffelt die Wechselprämie nach dem Wert des zu kaufenden Neufahrzeugs. Für einen Renault Twingo bekommt man z.B. 2.000 Euro, für einen Renault Megane bis zu 5.000 Euro und für den Renault Espace bis zu 7.000 Euro. Haben Sie Fragen zur Diesel-Wechselprämie? Wir beraten Sie bei Auto Mattern gern bei, kommen Sie einfach vorbei und informieren Sie sich vor Ort über die „Tschüss, alter Diesel!“ Aktion von Renault und lernen Sie ggf. Ihr neues Fahrzeug persönlich kennen.

Auto Mattern News