Menu
Citroen Berlingo beige

Nutzfahrzeug IAA – Spotlight auf den neuen Citroën Berlingo!

Im Werbefernsehen sähe die Präsentation des Citroën Berlingo in etwa so aus: „Es ist unglaublich! Der neue Citroën Berlingo ist nicht in einer, nicht in zwei und auch nicht in drei Versionen erhältlich. Nein, er kommt gleich in vier Varianten!“ Und es stimmt: Der praktische Hochdachkombi zeigt vier Weltpremieren für branchenspezifische Sonderlösungen. Wir beleuchten die Varianten im Detail.

 

Der Citroën Berlingo Transline Solution

In dieser Variante versteht sich der Citroën Berlingo als echter Allrounder. Dank seines professionellen Ladungssicherungsausbaus des Marktführers „Würth“ bietet sich der Transline Solution genauso für das Handwerk und Dienstleister, wie auch für Kurier- und Paketdienste an. Diese werden den 10 mm starken Ladeboden zu schätzen wissen, der um stabile Wandverkleidungen ergänzt wird. Zurrschienen und Spannstangen ersticken jedes Verrutschen im Keim. Die Nutzer des Citroën Berlingo freuen sich indes über die niedrige Ladekante und die weit öffnenden Hecktüren.

 

Der zweite Streich: Citroën Berlingo Schornsteinfeger Solution

Ein Fahrzeug für unsere Glückbringer! Und da uns die Kollegen Glück bringen, dann haben sie auch ein herausragendes Fahrzeug verdient – wie eben den Citroën Berlingo Schornsteinfeger Solution. Entwickelt wurde der Hochdachkombi zusammen mit der Firma „Bott“, die im Schornsteinfegergewerbe tätig ist. Entsprechend praktikabel fällt das Innenleben aus: Der Laderaum ist mit einem strapazierfähigen und feuchtigkeitsabweisenden Fußboden verkleidet. Besonderer Clou sind zwei praktische Module. Zum einen hilft die Großraumschublade Sperriges unterzubringen, zum anderen bieten geräumige Klappfächer Platz für das sonstige Arbeitsgerät. Eine Antirutschmatte hält alles sicher an Ort und Stelle. Nicht zu vergessen ist natürlich das Dachträgersystem, das das wichtigste Utensil – die Leiter – bestens zugänglich verwahrt.

Citroën Berlingo Reha
Zusammen mit AMF-Bruns realisierte Citroën ein Fahrzeug, das sich ganz besonders für die Beförderung von Menschen mit Handicap eignet. Der Heckausschnitt hält eine Auffahrrampe bereit, sodass Rollstuhlfahrer sehr leicht befördert werden können. So können vier Personen im Citroën Berlingo Reha befördert werden. Für maximale Flexibilität entfällt die durchgängige Rücksitzbank und wird durch drei Einzelsitze ersetzt.

Citroën Berlingo Service
Ebenfalls in Kooperation mit „Würth“ entstand der Citroën Berlingo Service. Er bietet sich besonders für Wald- und Forstarbeiter an, da er die cleveren Verstaumöglichkeiten mit einem Allradantrieb verbindet. Jener stammt vom Spezialisten Dangel und lässt den Citroën Berlingo vor kaum einer Aufgabe zurückschrecken. Der Heckbereich des Berlingo Service bietet geräumige Unterflurschubladen mit Antirutschmatten, Aluminium-Regale und Platz für die Unterbringung von Motorsägen, Hämmern und Äxten. Im vorderen Bereich kann die Arbeitskleidung sauber verstaut werden. Hellhörig geworden? Dann kommen Sie ins Autohaus Mattern und lassen Sie sich von den freundlichen Kundenberatern zeigen, was der Citroën Berlingo alles auf und im Kasten hat.

 

 

Auto Mattern News