Menu
Citroen C3

Citroen C3 – Bereits jetzt ein Riesenerfolg

Er ist gerade ein Jahr auf dem Markt und schon darf er als großer Erfolg gelten. Die Rede ist vom Citroen C3! Laut KBA (Kraftfahrt-Bundesamt) belegt der französische Kleinwagen, nicht zuletzt dank seines besonderen Charmes, Platz 10 der Importmodelle. Ein wahrer Achtungserfolg.

Der meistverkaufter Citroen der Modellpalette

Die Markteinführung des Citroen C3 fand im Januar 2017 statt und liegt damit etwas mehr als ein Jahr zurück. Nicht viel Zeit, um beachtliche Verkaufszahlen zu erzielen? Denkste! Bis Mitte Februar dieses Jahres wurden über 18.000 Einheiten an die Frau und den Mann gebracht. Davon entfallen rund zehn Prozent allein auf den Januar 2018 – beeindruckend! Damit markiert der C3 sogar ein Plus von 97,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Die Käufer scheinen ihre guten Vorsätze für das aktuelle Jahr direkt umgesetzt zu haben. Doch nicht nur das Erreichen des zehnten Platzes bei neu zugelassenen Importmodellen lässt aufhorchen, sondern auch, dass der Citroen C3 in der Statistik der beliebtesten deutschen PKW-Modelle auf Rang 38 liegt.

Das Erfolgsrezept

Die Verkaufserfolge spiegeln die Dynamik der Produktoffensive von Citroen wider. So konnte der Umsatz von Citroen im Vergleich zum Vorjahr um zehn Prozent gesteigert werden und zeigt insgesamt ein dreimal schnelleres Wachstum als der Gesamtmarkt. Zurückzuführen ist das natürlich auf die herausragenden Talente der Modelle.

Im Fall des beliebten Kleinwagens Citroen C3 wäre eines dieser Talente etwa das außergewöhnliche Design. Die großzügig geschwungenen Linien treffen auf einen kraftvollen Charakter mit konzentriertem Blick. Hinzu kommen die „Airbumps“, die das Parken auf jedem Supermarkt-Parkplatz sicher machen. Das schwebende Dach wirft wiederum eine Leichtigkeit in die Waagschale, die man bei Mitbewerbern oftmals vergeblich sucht. Darüber hinaus ist das Dach in drei Farbtönen erhältlich und unterstreicht damit den ausgeprägten Lifestyle-Charakter des Citroen C3.

Natürlich ist der Verkaufsschlager nicht nur von außen urban und chic, sondern spielt auch im Innenraum die Trümpfe der sanften Linien und hochwertigen Materialien aus. So sind die Sitze und das Armaturenbrett mit attraktiven Ziernähten versehen, während das 7-Zoll-Infotainment mit seiner 3D-Navigation, der Rückfahrkamera, Spracherkennung vielen weiteren Features stets zu Diensten steht.

Auf den Geschmack gekommen? Dann nichts wie los ins Autohaus Mattern!

 

Verbrauchs- und Emissionswerte:

CITROËN C3 PureTech 68: kombiniert 4,7 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 108 g/km;

CITROËN C3 PureTech 82: kombiniert 4,7 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 108 g/km;

CITROËN C3 PureTech 110 Stop&Start: kombiniert 4,6 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 103 g/km;

CITROËN C3 PureTech 110 Stop&Start EAT6: kombiniert 4,9 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 110 g/km;

CITROËN C3 BlueHDi 75 Stop&Start 83 g: kombiniert 3,2 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 83 g/km;

CITROËN C3 BlueHDi 100 Stop&Start: kombiniert 3,7 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 95 g/km;

Werte nach vorgeschriebenem Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
Weitere Informationen über Kraftstoffverbrauch, CO₂-Emissionen, Stromverbrauch und die Energielabel i. S. d. Pkw-EnVKV finden Sie hier.

 

 

 

Auto Mattern News