Menu

Citroën auf der VivaTech in Paris

Auf der VivaTech, einer Messe für Innovations- und Startup-Themen in Paris, zeigte die französische Traditionsmarke Citroën zwei Concept Cars. Ein paar Informationen gibt es. Zum einen sollen die beiden Konzepte die zukünftige Mobilitätsvision der Marke mit dem Doppelwinkel demonstrieren und zum anderen sollen sie sowohl auf den urbanen Lebensraum der Zukunft sowie auf hohen Komfort abzielen. Zwischen dem 16. und 18. März konnte man sich in Paris selbst davon überzeugen.

Seit 1919 gibt es die Marke mit dem Doppelwinkel im Kühlergrill nun schon. 100 Jahre – da steckt viel Tradition dahinter. Die Franzosen ruhen sich aber nicht auf diesen Lorbeeren aus, sondern demonstrieren ihre Innovationskraft. Das Ganze geschieht vor dem Hintergrund des „Inspired by You“, also dem Ansatz die Kundenbedürfnisse in den Mittelpunkt zu rücken. Und das seit 100 Jahren. Wir werden hier auf unserer Webseite auch den 100. Geburtstag von Citroën zelebrieren.
 

Die Concept Cars

Bei den Concept Cars wird der Freiheits- und Mobilitätswunsch der Kunden fokussiert, mit dem sich Citroën einmal mehr neu erfindet. Auf der VivaTech, die sich 2019 zum vierten Mal jährt, zeigen beide Studien neue Mobilitätslösungen. Und gerade damit ist man auf der VivaTech besonders gut aufgehoben, schließlich ging es auf der Messe in der Pariser Porte de Versailles um Innovations- und StartUp-Themen. Eines der Modelle hatte bereits auf dem Genfer Automobilsalon seine Premiere und verfolgte den Ansatz, wie die urbane Mobilität in der Zukunft aussehen könnte. Das zweite Exponat wurde schließlich auf der VivaTech präsentiert und feierte hier seine Weltpremiere. Bei diesem Concept Car steht der Komfort im Mittelpunkt – eine Ausrichtung, der sich Citroën seit eh und je verschrieben hat. Aber auch eine Ausrichtung, die nicht mehr ausschließlich mit altbewährten Mitteln auskommt, sondern neue Ansätze aufzeigt. Man darf also gespannt sein!

Neben den Showcars konnten sich Besucher mit weiteren Lösungen im Bereich digitaler Erfahrungen an Bord auseinandersetzen. Damit war die VivaTech die ideale Plattform die Innovationskraft von Citroën zu zeigen. Und der Zeitpunkt, der 100. Geburtstag der Traditionsmarke, könnte kaum besser sein.

Wie innovativ die Modelle der französischen Traditionsmarke bereits jetzt sind, erfahren Sie natürlich auch im Autohaus Mattern. Kommen Sie vorbei und erleben die Vorteile hautnah!

Auto Mattern News