Menu
Dacia Sandero braun

Dacia Sandero – günstigster Kleinwagen

Wer auf der Suche ist nach Deutschlands günstigstem Kleinwagen, der kommt an dem Dacia Sandero nicht vorbei. Mit einem Basispreis ab nur 6.990 Euro spielt der Kleinwagen von Dacia hier bereits den größten Trumpf aus. Der Automobilclub ADAC hat dem Fünftürer nun auch noch die Krone aufgesetzt. Der Dacia Sandero setzte sich im großen Autokosten-Check gegen zehn weitere (preiswerte) Modelle durch. Mit Kosten von gerade einmal 25,9 Cent pro Kilometer ist auch hier der Dacia Sandero ganz klar die Nummer Eins.

 

Günstig Auto fahren

Das Fazit liest sich eindeutig: „Günstiger kann man kaum Auto fahren!“. Den Testsieg holte sich der Dacia Sandero vor allem durch den günstigen Neuwagenpreis und auch nur den niedrigen Wertverlust. In den Autokosten-Check vom ADAC fließt darüber hinaus auch noch der Kraftstoffverbrauch, die Werkstattkosten, der Inspektionsaufwand, die Kosten für die Versicherung und die KFZ-Steuer mit ein. Gerechnet wird mit einer monatlichen Laufleistung von 15.000 Kilometer, bzw. 75.000 Kilometer innerhalb von fünf Jahren. Den Dacia Sandero kann man, gerechnet mit dieser Laufleistung, inkl. aller Nebenkosten bereits ab 324 Euro im Monat fahren. Günstiger geht es kaum!

Getestet wurde der Dacia Sandero SCe 75 [Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 5,9; außerorts: 4,7; kombiniert: 5,1; CO2-Emissionen kombiniert: 117 g/km; Energieeffizienzklasse: C (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007)]. Dieses Modell verfügt bereits in der Grundausstattung Access über ein beachtliches Ausstattungs-Niveau. Serienmäßig rollt der Dacia Sandero auf 15-Zoll-Stahlräder vom Band, verfügt über ABS-System mit EBV und Bremsassistent. Für die Sicherheit zeigt sich auch das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) mit Antriebsschlupfregelung (ASR) verantwortlich. Fahrer und Beifahrer werden durch Front- und Seitenairbags geschützt, der Beifahrerairbag ist abschaltbar. Der Dacia Sandero verfügt über ein LED-Tagfahrlicht und die Rücksitzlehnen sind asymmetrisch umklappbar. Auf den äusseren Sitzplätzen hinten kann man Kindersitze befestigen, hier steht auch eine ISO-Fix-Halterung zur Verfügung.

Verbrauchswerte Dacia Sandero:

Effizienzklasse: D – A; Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,2 – 3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 127 – 96. Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

 

Auto Mattern News