Menu
Dacia Duster

Dacia Duster bekommt mehr Leistung

Deutschlands günstigster SUV bekommt mehr Leistung unter die Haube. Die Marke Dacia überarbeitet das Motorenangebot für den Dacia Duster. Ab jetzt ist der neue 1,3-Liter-Turbobenziner in zwei weiteren Modifikationen TCe 130 GPF (Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 7,3; außerorts: 5,3; kombiniert: 6,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138. Energieeffizienzklasse C.)und TCe 150 GPF (Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 7,3; außerorts: 5,3; kombiniert: 6,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138. Energieeffizienzklasse C.) erhältlich.

 

Die Abkürzung GPF

Die kleine Abkürzung GPF verrät es: Der neue Vierzylinder fährt mit einem geringen Verbrauch und modernster Abgasreinigung vor. GPF ist die Abkürzung von Gasoline Particulate Filter. Der Duster verfügt also optional über einen Rußpartikelfilter. Die neuen Motoren erfüllen die strenge Euro 6d-Temp Schadstoffnorm.

Der Preis bleibt heiß! Der Basispreis für den Dacia Duster 2WD mit dem neuen Ducia Duster TCe 130 GPF (Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 7,3; außerorts: 5,3; kombiniert: 6,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138. Energieeffizienzklasse C) liegt bei 15.550 Euro.

Der Dacia Duster TCe 150 GPF (Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 7,3; außerorts: 5,3; kombiniert: 6,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138. Energieeffizienzklasse C)ist bis dato ausschließlich dem Sondermodell Dacia Duster Adventure vorbehalten. Hier liegt der Einstiegspreis bei 18.900 Euro.

Unter der Haube steckt moderne und leistungsfähige Technik! Der 1,3-Liter-Vollaluminium-Motor mit Benzin-Direkteinspritzung ist für hohe Drücke von bis zu 250 Bar ausgelegt und verfügt über modernste Technik wie z.B. eine variable Verstellung der Ein- und Auslassventilen. Guter Durchzug bei niedrigen Drehzahlen und einen linearen Drehmomentverlauf sorgen für ein besseres Ansprechverhalten in allen Lastbereichen.

Sprechen wir noch ganz kurz über seine Leistungsbereitschaft: Der Dacia Duster TCe 150 GPF (Gesamtverbrauch (l/100km): innerorts: 7,3; außerorts: 5,3; kombiniert: 6,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138. Energieeffizienzklasse C)verfügt über 110 kW / 150 PS und ein maximales Drehmoment von 250 Nm. Innerhalb von 10,4 Sekunden beschleunigt das Fahrzeug auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 191 km/h. Die Kraft geht über ein manuelles 6-Gang Schaltgetriebe auf die angetriebene Vorderachse.

Verbrauchswerte Dacia Duster:

Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 8,7 – 4,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 158 – 110. Energieeffizienzklasse: E-A*
*Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Modelle sind bereits WLTP-homologiert. Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure (WLTP) ermittelt. Diese Werte wurden nach den geltenden Vorschriften zurückgerechnet und werden nach NEFZ-Standard ausgewiesen, um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren.

Interesse geweckt?

Jetzt einfach unverbindliches Angebot anfordern!

Auto Mattern News