Menu
DS 7

WLTP – RDE – Euro 6d-Temp und was bedeutet das?

Inzwischen dürfte es sich herumgesprochen haben, dass seit dem 1. September 2017 neue Standards für die Abgasuntersuchung von Fahrzeugen gelten. Die ausgestoßenen Emissionen der Fahrzeuge werden nun nach dem Testverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) gemessen und überprüft. Darüber hinaus wird das Abgasverhalten auch unter möglichst realen Bedingungen geprüft (RDE / Real Driving Emissions). Der Tester kann dabei jede Strecke fahren, die Beschleunigung, die Außentemperatur, die Windverhältnisse und auch die Verkehrslage sind beliebig. Zunächst wurde WLTP für alle neuen Typzulassungen eingeführt bzw. verpflichtend, doch ab dem 1. September 2019 ist dieses Testprozedere für alle Neuwagen Pflicht. Das bedeutet für viele Hersteller momentan Überstunden schieben, denn die Fahrzeuge müssen nach dem neuen System zertifiziert werden.

 

Was es für den Diesel bedeutet….

 

Doch was bedeutet das für den Diesel-Antrieb? Wir bleiben dabei: Der moderne und saubere Diesel wird auch in den kommenden Jahren nicht wegzudenken sein. Der Antrieb ist robust, wirtschaftlich und vor allem auch sauber. Auch der Diesel-Antrieb trägt zur Erreichung der CO2-Ziele bei. DS Automobiles zählt zu den ersten Automobilmarken, deren Motoren allesamt die neue Abgasnorm Euro 6d-TEMP erfüllen. Doch was bedeutet das eigentlich? Dazu muss man wissen, dass Euro 6 nicht gleich Euro 6 ist. Es gibt kleine aber feine Unterschiede: Fahrzeuge, die ausschließlich die Grenzwerte nach dem WLTP-Testverfahren einhalten, entsprechen der Norm Euro 6c. Fahrzeuge, die darüber hinaus auch die Grenzwerte des RDE Testzyklus einhalten, entsprechen der Norm Euro 6d-TEMP. Fest steht aber, dass ab dem 1. September 2019 alle neu zugelassenen Fahrzeuge die Abgasnorm Euro 6d-TEMP erfüllen müssen und auch das eine weitere Verschärfung ab dem 01.01.2020 folgen wird. Der aktuelle Grenzwert von 168 Milligramm NOx pro Kilometer (Dieselfahrzeuge nach Euro 6d-TEMP Norm) sinkt dann auf 120 Milligramm pro Kilometer.

Unmöglich? Nein! So verfügen z.B. alle derzeit verfügbaren Motorisierungen des DS 7 CROSSBACK die Anforderungen der Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Sie haben noch weitere Fragen zu den Testverfahren? Sprechen Sie uns doch einfach an, wir beraten und informieren Sie gern.

 

 

 

 

Auto Mattern News