Menu
DS X E-Tense Flugzeug

DS X E-TENSE – Ein rollender Blick in die Zukunft

Wenn aus der Vision Realität wird. Wie fahren wir in der Zukunft? Elektrisch? Autonom? Alleine oder mit ganz vielen Personen? Wir wissen es aktuell auch noch nicht, aber die Designer und Ingenieure von DS Automobiles gewähren uns einen rollenden Blick in die Zukunft, denn die Studie DS X E-TENSE ist nicht nur auf dem Computer entstanden und steht nun als Modell irgendwo herum, nein dieses Concept-Fahrzeug fährt sogar.

Vor kurzem fanden in Frankreich die ersten Testfahrten mit dem DS X E-TENSE statt. Ein fahrender Ausblick in das Jahr 2035. 4,75 Meter lang, 2,10 Meter breit und rein elektrisch angetrieben. Die Systemleistung der Studie liegt bei 200 kW (272 PS). Die Fahrwerte sind ansprechend: Innerhalb von 3,7 Sekunden beschleunigt man mit dem DS X E-TENSE auf Landstraßentempo und die Höchstgeschwindigkeit wurde zu Gunsten der Reichweite auf 225 km/h begrenzt.

Bei diesem Concept-Fahrzeug hat man alle derzeitigen Möglichkeiten in Sachen Produktion ausgereizt. Das Chassis besteht aus Carbon, das Fahrzeug selbst bietet Platz für drei Personen. Während der Fahrer auf der linken Seite wie in einem Rennwagen sitzt, lässt sich der Beifahrer auf der rechten Seite im Glaskokon autonom zum Ziel fahren. Doch das wird so mit Sicherheit in den kommenden Jahren noch nicht umgesetzt, dann schon eher der Antrieb.

Die Zukunft ist elektrisch!

Der elektrische Antrieb wird über leistungsstarke Lithium-Ionen-Akkus gewährleistet. Die Elektrifizierung des Portfolios der Marke DS Automobile steht im Fokus. Ab dem Jahre 2025 sollen ale Modelle ausschließlich mit einem elektrifizierten Antrieb angeboten werden. Ab dem nächsten Jahr rollen die ersten Plugin-Hybriden auf die Straße und noch in diesem Jahr wird – passend zum Automobil-Salon in Paris – ein rein elektrisch angetriebenes Fahrzeug der Marke DS vorgestellt.

 

Auto Mattern News