Menu
Fiat Spider Europa rot

Fiat 124 Spider Europa: Dem Frühling entgegen

Jetzt müssen Sie ganz, ganz schnell sein: Vom Fiat 124 Spider Europa wird es nur 140 Exemplare geben! Wer den italienischen Roadster also im nächsten Sommer sein Eigen nennen möchte, sollte schnell ins Autohaus Mattern kommen. Und unter uns: Könnte es einen besseren Zeitpunkt geben, einen knackigen Roadster zu bestellen? Schließlich steht die Open-Air-Saison kurz bevor und auch der noch anhaltende Winter fällt vielerorts eher mild aus. So können Roadster-Fans schon jetzt von der erweiterten Sonderausstattung profitieren. Wie wäre es mit einem ausgiebigen Roadtrip, auf dem man das maßgeschneiderte Gepäckset bestens ausprobieren kann? Hier kommen die Details zum Roadster mit besonderem Equipment für die „Europa“-Reise!

Der Fiat 124 Spider Europa erinnert an den „Spidereuropa“

Es war 1981 als Pininfarina den Fiat 124, der nur noch in den USA erhältlich war, zurück nach Europa brachte. Diese Modelle sind begehrte Sammlerstücke. Und auch sein Nachfahre, der Fiat 124 Spider Europa könnte zu einem solchen avancieren. Zur Sicherheit kommt das aktuelle Sondermodell mit einem Echtheitszertifikat, das seinen exklusiven Status dokumentiert.

Hier sieht man ROT!

Und zwar zurecht! Denn das Sondermodell des rassigen, italienischen Roadsters kommt grundsätzlich in Passione Rot Metallic. Zu dieser emotionalen Farbe kommt ein schwarzes Stoffverdeck, das einen eleganten Kontrast setzt. Hinzu gesellen sich 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, die auf Wunsch im Vier-Speichen-Design des zitierten Klassikers von 1981 gewählt werden können. Gebettet wird man auf Sitze mit einer Kombination aus Leder und Kunstleder, die serienmäßig über eine Sitzheizung verfügen. Und noch etwas ziert exklusiv das Sondermodell „Europa“: Außenspiegelkappen in Premium-Silber, ein „124“-Logo am Kühlergrill und eine Plakette mit fortlaufender Nummer innerhalb der Limited Edition gehören exklusiv zum begrenzt erhältlichen Spider.

Für den ausgedehnten Roadtrip bietet sich das maßgeschneiderte Gepäckset hervorragend an. Es besteht aus zwei Reisetaschen, zwei Kosmetik-Koffern sowie einer Kleidertasche und füllt selbst den letzten Winkel des Kofferraums optimal aus. Ein großer, klappbarer Koffer ist sogar extra passend für den Gepäckträger ausgelegt.

Alles, was das Herz begehrt

Bei all diesen Highlights sollte man die anderen Bestandteile der Serienausstattung nicht vergessen. Hierzu gehören neben vier Airbags die leuchtstarken, adaptiven LED-Hauptscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht, ein Lederlenkrad sowie ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem. Zudem erleichtert die Einparkhilfe inklusive Rückfahrkamera das Rangieren, während die Geschwindigkeitsregelanlage dabei hilft, das Temperament des Turbo-Aggregats im Zaum zu halten. Für einen mehr als ordentlichen Soundgenuss sorgt – neben dem Aggregat – das Bose Sound System mit neun Lautsprechern, das an das Infotainment mit Sieben-Zoll-Touchscreen und Navigation mit 3D-Darstellung gekoppelt ist.

Die reichhaltige Ausstattung genießt man natürlich am besten offen, während der Fahrtwind vom 1.4 Liter Turbomotor mit munteren 103 kW/140 PS gesteuert wird. Die Leistung ist mehr als ausreichend, um den leichten Roadster zügig voranzutreiben. Außerdem bietet das maximale Drehmoment von 240 Nm immer genug Kraft, um schaltfaul dahinzugleiten. Da wir gerade beim Thema sind: Schalten und schalten lassen sind keine Frage beim Fiat 124 Spider Europa, da das Sondermodell entweder mit einer knackigen Handschaltung oder einer komfortablen Automatik gewählt werden kann. Sollten Sie aber nicht das Glück haben, eines der limitierten Modelle zu ergattern, steht der Fiat 124 Spider ganz unlimitiert bereit, Ihnen die kommende Open-Air-Saison zu versüßen. Wo? Natürlich in Ihrem Autohaus Mattern.

Angaben zu Verbrauch und Emissionen:

Fiat 124 Spider:

1.4 MultiAir 103kW (140 PS) 6,4 l/10 km* 148 g/km*

1.4 MultiAir Automatik 103kW (140 PS) 6,6 l/100 km* 153 g/km*

*Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.

Auto Mattern News