Menu
Nissan Qashqai

Nissan Connect Infotainment-System Nissan Qashqai

Ab sofort ist für den Nissan Qashqai das weiterentwickelte NissanConnect Infotainment-System erhältlich, welches über viele neue Funktionen verfügt. Zu den Besonderheiten gehören vor allem die intuitive Einbindung des Smartphones, Updates über das Internet und oberhalb der Einstiegsversion (Visia) verfügt das neue NissanConnect Infotainment-Systeme dann auch über Android Auto bzw. Apple Carplay.

 

7″ Touchscreen im Qashqai

Der 7″ große Touchscreen verfügt über eine neue Multitouch-Funktionalität. Darüber lässt sich das System einfach und vor allem intuitiv bedienen.

Neben der einfacheren Bedienung und dem aufgeräumten System bietet das neue NissanConnect Infotainment-System für den Nissan Qashqai eine vereinfachte Suche. Durch die sogenannte einzeilige Suche gibt man einfach alles in eine Zeile ein und findet so den Zielort viel schneller.

 

Smartphone App

Wer lieber vorbereitet vereisen möchte, dem empfehlen wir die neue „Door to Door Navigation“ – Smartphone App. Hier kann die Route vorgeplant werden und in das Navigationssystem vom Fahrzeug geschickt werden.

Durch die Echtzeit-Verkehrsdaten (via TomTom Premium Traffic) gibt es eine noch bessere Routenführung und genauere Reisezeiten.

Wie ein eigener Home-Screen auf dem Smartphone lässt sich nun auch der Startbildschirm vom neuen Nissan Qashqai NissanConnect Infotainment-System individualisieren und vor allem personalisieren. Per „Drag and Drop“ kann man die häufig genutzten Funkionen auf den Startbildschirm „schieben“.

Neben der Eingabe über den Touchscreen wurde auch die Sprachsteuerung integriert. Über die Sprachbedienung kann man Telefonanrufe tätigen, sich Technachrichten vorlesen und sogar Musik abspielen lassen. Die Sprachbedienung wird über neu gestaltete Tasten am Lenkrad aktiviert.

Ein elementarer Bestandteil der Serienausstattung der Ausstattungslinien Acenta, N-Connecta, Tekna und Tekna+ sind beim Infotainment-System Apple CarPlay und Android Auto. Über die beiden Konnektivitäts-Lösungen lässt sich das eigene Smartphone noch einfacher mit dem System verbinden…

… und Updates? Die kommen demnächst per WLAN-Verbindung oder über das Smartphone ins Auto.

Nissan Qashqai: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 5,8-5,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 131-121; Effizienzklasse B – A (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Nissan Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Auto Mattern News