Waldecker03Am Freitagnachmittag machten wir uns auf den Weg nach Hamburg um die Stadt, den Hafen, die vielen Weihnachtsmärkte und die neue Elbphilharmonie zu besuchen. Bei Glühwein, Punsch, Weihnachtsbier und gutem Essen ließ es sich auch bei nicht so gutem Wetter aushalten

Während unserer großen Hafenrundfahrt haben wir auch die AIDA und riesige „Pötte“ im Hafen gesehen.

Ganz lieben Dank an das Autohaus Mattern für den immer zuverlässigen fahrbaren Untersatz!

 

WasserfreundeBielefeldHerzlichen Dank für die Unterstützung unseres Teams bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Berlin. Das Vereinsmobil hat die gemeinsame Anreise eines Großteils des Teams ermöglicht und somit zu guten Teamspirit beigetragen. So konnten wir mehrere Finalteilnahmen und einige Top-Ten-Platzierungen erreichen, sowie viele neue Vereinsrekorde aufstellen!

Mit freundlichen Grüßen,
Wasserfreunde Bielefeld

TG Herford Leichtathleten

Zu seinem letzten Einsatz für die Leichtathleten der TG Herford machte sich das Vereinsmobil aus Herford auf  den Weg nach Rhede. Das waren dieses mal zwar nur rd. 200km je Weg, dafür war der Ducato aber mit großem Gefolge unterwegs. Es ging zum Endkampf der Deutschen Team Meisterschaften der Klasse U20. Rund 50 Sportler/innen und Betreuer machten sich aus den Weg.

Nach zwei spannenden Tagen und einem sehr erfreulichen 7. Platz für das Team, brachte uns "unser" treuer Begleiter wieder sicher nach Hause. Schade, dass er jetzt in Rente geschickt wird.

Danke, dass du uns stets sicher zu unseren Wettkämpfe und wieder zurück gebracht hast.

Deine TG Herford Leichtathleten.

 

 

P1030726Mit dem Orgel- und Keyboardclub Bielefeld hat sich sicher mal ein "ungewöhnlicher" Verein mit 2 Vereinsmobolen auf dem Weg nach Berlin gemacht.

Der seit langem mit uns befreundete "Club Berliner Heimorgelfreunde" feierte sein 35-jähriges Bestehen. Und so machten wir uns mit 2 Vereinsmobilen und 14 Personen vom 4.11. bis 6.11. auf den Weg. Beide Fahrzeuge "sammelten" morgens die Teilnehmer ein, und nach einem kurzen Treffen auf dem A2-Parkplatz Herford ging es dann weiter nach Berlin, das wir dann zügig und ohne Stau schon kurz nach Mittag erreichten.

Mit musikalischen Beiträgen auf Tasteninstrumenten, wie E-Orgeln, Keyboards, E-Piano, Akkordeons usw. bekamen wir ein super 3-Tage-Programm geboten. Aber auch Mitglieder unseres Bielefelder Clubs beteiligten sich dort rege.

Sonntags ging es dann wieder zurück nach Bielefeld. Ein wirklich tolles Wochenende. Nicht zuletz hatten daran auch die beiden Vereinsmobile grossen Anteil, die uns zügig, zuverlässig und sicher hin und wieder zurückbrachten. Eine tolle Möglichkeit für Vereine usw., mit mehreren Personen fahren zu können. Wir werden dies sicher wieder nutzen, wenn sich die Möglichkeit bietet.

Nochmals herzlichen Dank für dieses Angebot.