Menu
Renault Modell

Die Renault Wechselprämie!“-Aktion bis zum 30. Juni 2018

 

Gute Neuigkeiten für Privatkunden von Renault: Der französische Automobil-Hersteller verlängert die eigene Diesel-Wechselprämie bzw. die „Tschüss, alter Diesel! Die Renault Wechselprämie!“-Aktion, welche nun bis zum 30. Juni 2018 läuft.

Was das bedeutet


Das bedeutet: Wer als Privatkunde seinen, auf sich zugelassenen, älteren Pkw mit Diesel-Motor und Abgasnorm Euro 1, Euro 2, Euro 3 oder Euro 4 in Zahlung gibt, erhält bis zu 7.000 Euro Wechselprämie für das neu zu bestellende Fahrzeug aus dem Hause Renault.  
Zwei kleine Voraussetzungen gibt es: Das ältere Fahrzeug, welches eingetauscht werden soll, muss über einen Diesel-Antrieb verfügen und mindestens sechs Monate auf den Besitzer (den Käufer) zugelassen sein.

Bis wann die Wechselprämie gültig ist

Das Wechselangebot wurde nun von dem französischen Automobilhersteller verlängert. Es gilt bis zum 30. Juni 2018 und für Diesel-Fahrzeuge aller Marken, sprich Sie können jeden Altdiesel mitbringen und die „Tschüss, alter Diesel! Die Renault Wechselprämie!“-Aktion für sich nutzen.
Es ist auch vollkommen egal ob sie sich für einen neuen Renault mit Diesel- oder Benzinantrieb entscheiden.

Die Prämie ist vor allem abhängig von dem Wert des zu bestellenden Neufahrzeuges und startet bei unserem Cityflitzer, dem Renault Twingo bei 2.000 Euro. Entscheidet man sich z.B. für einen Renault Mégane, dann kann man sich über eine Wechselprämie von 5.000 Euro freuen und wer den Renault Espace wählt, der bekommt die 7.000 Euro.  

Mit der Aktion „Tschüss, alter Diesel! Die Renault Wechselprämie!“ möchte Renault Anreize schaffen die Fahrzeuge mit älteren Diesel-Antrieben durch Fahrzeuge mit modernen Abgasreinigungssystemen zu ersetzen.

Haben Sie Fragen zu der „Tschüss, alter Diesel! Die Renault Wechselprämie!“-Aktion? Sprechen Sie uns doch einfach an, wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Gerne zeigen wir Ihnen in Ruhe unser Portfolio und finden mit Ihnen gemeinsam Ihr nächstes Fahrzeug. Unser Auto Mattern-Team möchte vor allem, dass Sie glücklich vom Hof fahren.

 

 

 

 

Auto Mattern News